HPM | e-mail

Silvin Košak

Konkordanz der hethitischen Keilschrifttafeln - Suchergebnis


Citatio: S. Košak, hethiter.net/: hetkonk (v. 1.994)

ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS
Neue Abfrage / New Search

Gesucht (search string): INVNR:~Bo~3027 CTH:~~ PUBL.:~~~ ALIA:~~
Inventarnummer PublikationCTH Fundort Zeit Anmerkung
Bo 3027 . KUB 18.26 577.1 ---: [In Istanbul] jh. vgl. V. Haas, FsWilhelm, 2010, 151; Y. Sakuma, Diss., 2009, II 207f. - Par. 887/z.

(oben / above 1 Tafeln, 1 Fragmente)



Gesuchte Inv.Nrn., CTH-Nr. oder Publikation IN DEN ANMERKUNGEN (Inventarnr. / Publikation) / CTH):

1 Treffer

Inventarnummer PublikationCTH Fundort Zeit Anmerkung
=> 181/q KBo 46. 87 582 T.I *: gekauft (konfisziert), wohl von Grossen Tempel. - hellgrauer gebrannter Ton mit bräunlichem Überzug auf der Schriftfläche jh. Join Y. Sakuma (16.8.2008). Weist zwei verschiedene Handschriften aus;
vgl. D. Groddek, DBH 44, 2014, 69f.; id., DBH 47, 2015, 63f. - Par. KUB 18.26 (= Bo 3027).


Abfrage
Startseite

Gerfrid G.W. Müller -- 2002- 2020